News/Nachrichten

Zeitliche Flexibilität durch Training im Fitnessstudio der SGW

Aktuelles 16.07.2020

Wiedereröffnung nach der Coronapause - Zertifiziert durch die BKK Merck     Durch die Corona-Maßnahmen ist unser Sport in der nächsten Zeit mit gewissen Vorherkehrungen und Abstichen zu bestreiten. Das Fitnessstudio hat mit einem Hygienekonzept seit dem 15. Mai wieder geöffnet. Die Geräte mussten umgestellt werden und ein Teil der Ausdauergeräte wurden in neuer Umgebung den Sportler-/innen zur Verfügung gestellt.

Für interessierte und angehende Fitnesssportler-/innen gibt es in Weiterstadt die Möglichkeit sich in der Sportgemeinde Weiterstadt (SGW) ein individuelles Fitness- und Gesundheitsprogramm erstellen zu lassen. Alles was man dafür machen muss, ist sich an das Trainerteam des Fitnessstudios zu wenden, um seine Wünsche bezüglich eines gesunden und fitten Körpers den jeweiligen Trainern nahezubringen. Solltet Ihr nicht die Zeit zum Vorbeikommen haben, könnt Ihr auch telefonisch (06150/961016) einen Termin für ein kostenloses Probetraining im Fitnesscenter der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt ausmachen.

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass während dem Training und in den umliegenden Vereinsräumlichkeiten der vorgeschriebene Mindestabstand beachtet und die Hygienevorschriften eingehalten werden müssen. Auf der Trainingsfläche gilt lediglich eine Empfehlung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Dieser ist also nicht obligatorisch.

Planen Sie für die individuelle Trainingsgestaltung inklusive der vorherigen Anamnese und Zielsetzungsgesprächen in etwa 90 Minuten Zeit für das Probetraining ein. Sportkleidung, ein großes Handtuch und Freude am Sport sind nicht nur gerne gesehen, sondern vor allem momentan ein hohes Gut. Den Rest übernehmen wir. Wir versuchen auf Eure individuellen Wünsche, Probleme und Voraussetzungen einzugehen.

Das Einstiegsalter sollte 16 Jahre nicht unterschreiten. Nach oben gibt es keine Grenze! Auch gibt es die Möglichkeit das Zirkeltraining zu besuchen. Die Angebote im Bereich Reha-, Stretching-, Rückenschule und weiteren Kursprogramme runden das Gerätetraining ab. Die entsprechenden Stunden mit den verschiedenen Schwierigkeitsgraden können Sie in unseren Informationsbroschüren nachschlagen oder ganz einfach im Internet, telefonisch oder persönlich erfragt werden.

In diesen Broschüren könnt Ihr auch nachlesen, welche Möglichkeiten der sportlichen Aktivitäten die SGW noch anbietet, die je nach Neigung und Interessen in Anspruch genommen werden können.

Die ausgezeichnete Qualität des Trainer-Teams und die gute Ausstattung des Geräteparks war für die Merck-BKK Anlass, um dieses Fitnesscenter zu zertifizieren. Somit erhalten die BKK-Merck-Mitglieder bzw. Merckmitarbeiter bei regelmäßigem Training Bonuspunkte bzw. einen Zuschuss durch den Arbeitgeber.

Weiterhin erwarten Euch hier eine angenehme familiäre Atmosphäre, die das Trainieren nicht zur Qual werden lässt. Vertraut Euch uns an und nutzt unsere Erfahrung!


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2021

Zeitliche Flexibilität durch Training im Fitnessstudio der SGW

Aktuelles 16.07.2020

Wiedereröffnung nach der Coronapause - Zertifiziert durch die BKK Merck     Durch die Corona-Maßnahmen ist unser Sport in der nächsten Zeit mit gewissen Vorherkehrungen und Abstichen zu bestreiten. Das Fitnessstudio hat mit einem Hygienekonzept seit dem 15. Mai wieder geöffnet. Die Geräte mussten umgestellt werden und ein Teil der Ausdauergeräte wurden in neuer Umgebung den Sportler-/innen zur Verfügung gestellt.

Für interessierte und angehende Fitnesssportler-/innen gibt es in Weiterstadt die Möglichkeit sich in der Sportgemeinde Weiterstadt (SGW) ein individuelles Fitness- und Gesundheitsprogramm erstellen zu lassen. Alles was man dafür machen muss, ist sich an das Trainerteam des Fitnessstudios zu wenden, um seine Wünsche bezüglich eines gesunden und fitten Körpers den jeweiligen Trainern nahezubringen. Solltet Ihr nicht die Zeit zum Vorbeikommen haben, könnt Ihr auch telefonisch (06150/961016) einen Termin für ein kostenloses Probetraining im Fitnesscenter der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt ausmachen.

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass während dem Training und in den umliegenden Vereinsräumlichkeiten der vorgeschriebene Mindestabstand beachtet und die Hygienevorschriften eingehalten werden müssen. Auf der Trainingsfläche gilt lediglich eine Empfehlung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Dieser ist also nicht obligatorisch.

Planen Sie für die individuelle Trainingsgestaltung inklusive der vorherigen Anamnese und Zielsetzungsgesprächen in etwa 90 Minuten Zeit für das Probetraining ein. Sportkleidung, ein großes Handtuch und Freude am Sport sind nicht nur gerne gesehen, sondern vor allem momentan ein hohes Gut. Den Rest übernehmen wir. Wir versuchen auf Eure individuellen Wünsche, Probleme und Voraussetzungen einzugehen.

Das Einstiegsalter sollte 16 Jahre nicht unterschreiten. Nach oben gibt es keine Grenze! Auch gibt es die Möglichkeit das Zirkeltraining zu besuchen. Die Angebote im Bereich Reha-, Stretching-, Rückenschule und weiteren Kursprogramme runden das Gerätetraining ab. Die entsprechenden Stunden mit den verschiedenen Schwierigkeitsgraden können Sie in unseren Informationsbroschüren nachschlagen oder ganz einfach im Internet, telefonisch oder persönlich erfragt werden.

In diesen Broschüren könnt Ihr auch nachlesen, welche Möglichkeiten der sportlichen Aktivitäten die SGW noch anbietet, die je nach Neigung und Interessen in Anspruch genommen werden können.

Die ausgezeichnete Qualität des Trainer-Teams und die gute Ausstattung des Geräteparks war für die Merck-BKK Anlass, um dieses Fitnesscenter zu zertifizieren. Somit erhalten die BKK-Merck-Mitglieder bzw. Merckmitarbeiter bei regelmäßigem Training Bonuspunkte bzw. einen Zuschuss durch den Arbeitgeber.

Weiterhin erwarten Euch hier eine angenehme familiäre Atmosphäre, die das Trainieren nicht zur Qual werden lässt. Vertraut Euch uns an und nutzt unsere Erfahrung!


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2020

Zeitliche Flexibilität durch Training im Fitnessstudio der SGW

Aktuelles 16.07.2020

Wiedereröffnung nach der Coronapause - Zertifiziert durch die BKK Merck     Durch die Corona-Maßnahmen ist unser Sport in der nächsten Zeit mit gewissen Vorherkehrungen und Abstichen zu bestreiten. Das Fitnessstudio hat mit einem Hygienekonzept seit dem 15. Mai wieder geöffnet. Die Geräte mussten umgestellt werden und ein Teil der Ausdauergeräte wurden in neuer Umgebung den Sportler-/innen zur Verfügung gestellt.

Für interessierte und angehende Fitnesssportler-/innen gibt es in Weiterstadt die Möglichkeit sich in der Sportgemeinde Weiterstadt (SGW) ein individuelles Fitness- und Gesundheitsprogramm erstellen zu lassen. Alles was man dafür machen muss, ist sich an das Trainerteam des Fitnessstudios zu wenden, um seine Wünsche bezüglich eines gesunden und fitten Körpers den jeweiligen Trainern nahezubringen. Solltet Ihr nicht die Zeit zum Vorbeikommen haben, könnt Ihr auch telefonisch (06150/961016) einen Termin für ein kostenloses Probetraining im Fitnesscenter der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt ausmachen.

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass während dem Training und in den umliegenden Vereinsräumlichkeiten der vorgeschriebene Mindestabstand beachtet und die Hygienevorschriften eingehalten werden müssen. Auf der Trainingsfläche gilt lediglich eine Empfehlung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Dieser ist also nicht obligatorisch.

Planen Sie für die individuelle Trainingsgestaltung inklusive der vorherigen Anamnese und Zielsetzungsgesprächen in etwa 90 Minuten Zeit für das Probetraining ein. Sportkleidung, ein großes Handtuch und Freude am Sport sind nicht nur gerne gesehen, sondern vor allem momentan ein hohes Gut. Den Rest übernehmen wir. Wir versuchen auf Eure individuellen Wünsche, Probleme und Voraussetzungen einzugehen.

Das Einstiegsalter sollte 16 Jahre nicht unterschreiten. Nach oben gibt es keine Grenze! Auch gibt es die Möglichkeit das Zirkeltraining zu besuchen. Die Angebote im Bereich Reha-, Stretching-, Rückenschule und weiteren Kursprogramme runden das Gerätetraining ab. Die entsprechenden Stunden mit den verschiedenen Schwierigkeitsgraden können Sie in unseren Informationsbroschüren nachschlagen oder ganz einfach im Internet, telefonisch oder persönlich erfragt werden.

In diesen Broschüren könnt Ihr auch nachlesen, welche Möglichkeiten der sportlichen Aktivitäten die SGW noch anbietet, die je nach Neigung und Interessen in Anspruch genommen werden können.

Die ausgezeichnete Qualität des Trainer-Teams und die gute Ausstattung des Geräteparks war für die Merck-BKK Anlass, um dieses Fitnesscenter zu zertifizieren. Somit erhalten die BKK-Merck-Mitglieder bzw. Merckmitarbeiter bei regelmäßigem Training Bonuspunkte bzw. einen Zuschuss durch den Arbeitgeber.

Weiterhin erwarten Euch hier eine angenehme familiäre Atmosphäre, die das Trainieren nicht zur Qual werden lässt. Vertraut Euch uns an und nutzt unsere Erfahrung!


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2019

Zeitliche Flexibilität durch Training im Fitnessstudio der SGW

Aktuelles 16.07.2020

Wiedereröffnung nach der Coronapause - Zertifiziert durch die BKK Merck     Durch die Corona-Maßnahmen ist unser Sport in der nächsten Zeit mit gewissen Vorherkehrungen und Abstichen zu bestreiten. Das Fitnessstudio hat mit einem Hygienekonzept seit dem 15. Mai wieder geöffnet. Die Geräte mussten umgestellt werden und ein Teil der Ausdauergeräte wurden in neuer Umgebung den Sportler-/innen zur Verfügung gestellt.

Für interessierte und angehende Fitnesssportler-/innen gibt es in Weiterstadt die Möglichkeit sich in der Sportgemeinde Weiterstadt (SGW) ein individuelles Fitness- und Gesundheitsprogramm erstellen zu lassen. Alles was man dafür machen muss, ist sich an das Trainerteam des Fitnessstudios zu wenden, um seine Wünsche bezüglich eines gesunden und fitten Körpers den jeweiligen Trainern nahezubringen. Solltet Ihr nicht die Zeit zum Vorbeikommen haben, könnt Ihr auch telefonisch (06150/961016) einen Termin für ein kostenloses Probetraining im Fitnesscenter der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt ausmachen.

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass während dem Training und in den umliegenden Vereinsräumlichkeiten der vorgeschriebene Mindestabstand beachtet und die Hygienevorschriften eingehalten werden müssen. Auf der Trainingsfläche gilt lediglich eine Empfehlung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Dieser ist also nicht obligatorisch.

Planen Sie für die individuelle Trainingsgestaltung inklusive der vorherigen Anamnese und Zielsetzungsgesprächen in etwa 90 Minuten Zeit für das Probetraining ein. Sportkleidung, ein großes Handtuch und Freude am Sport sind nicht nur gerne gesehen, sondern vor allem momentan ein hohes Gut. Den Rest übernehmen wir. Wir versuchen auf Eure individuellen Wünsche, Probleme und Voraussetzungen einzugehen.

Das Einstiegsalter sollte 16 Jahre nicht unterschreiten. Nach oben gibt es keine Grenze! Auch gibt es die Möglichkeit das Zirkeltraining zu besuchen. Die Angebote im Bereich Reha-, Stretching-, Rückenschule und weiteren Kursprogramme runden das Gerätetraining ab. Die entsprechenden Stunden mit den verschiedenen Schwierigkeitsgraden können Sie in unseren Informationsbroschüren nachschlagen oder ganz einfach im Internet, telefonisch oder persönlich erfragt werden.

In diesen Broschüren könnt Ihr auch nachlesen, welche Möglichkeiten der sportlichen Aktivitäten die SGW noch anbietet, die je nach Neigung und Interessen in Anspruch genommen werden können.

Die ausgezeichnete Qualität des Trainer-Teams und die gute Ausstattung des Geräteparks war für die Merck-BKK Anlass, um dieses Fitnesscenter zu zertifizieren. Somit erhalten die BKK-Merck-Mitglieder bzw. Merckmitarbeiter bei regelmäßigem Training Bonuspunkte bzw. einen Zuschuss durch den Arbeitgeber.

Weiterhin erwarten Euch hier eine angenehme familiäre Atmosphäre, die das Trainieren nicht zur Qual werden lässt. Vertraut Euch uns an und nutzt unsere Erfahrung!


zurück zur Übersicht