News/Nachrichten

Spatenstich zur Erweiterung des Sportkindergarten

Willkommen, Aktuelles 15.02.2020

Nach dreijähriger Planungs- und Vorbereitungszeit geht es bei der SG Weiterstadt endlich los. Am 12.Februar erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung um eine 5.Gruppe. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste aus Stadtparlament, Verein, Presse und natürlich Vertreter des ausführenden Architekturbüros und des Rohbauunternehmens erfolgte der symbolische Spatenstich durch den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt, Ralf Möller, sowie den 1.Vorsitzenden der SGW Michael Gießelbach. Unterstütz wurden Sie dabei durch 8 Kinder des Sportkindergartens, die in Vertretung der bestehenden Gruppen vier Zeitkapseln im Boden versenkten, welche vorher durch die Gruppen vorbereitet wurden.

In einer kurzen Ansprache schilderte Gießelbach die Ursachen für die Verzögerungen des Baubeginns, betonte aber wie erfreut man jetzt seitens des Vereins ist das es endlich losgeht. Die SGW, welche auch Bauherr ist, kann dann ab Bauende irgendwann im zweiten Halbjahr 25 Kinder zusätzlich in das erfolgreiche Konzept des Sportkindergartens aufnehmen und für Entlastung bei den Betreuungsplatzengpässen in der Stadt sorgen. Ein erneute Beleg für die wichtige Rolle, die ein solcher Großverein in der Kommune spielen kann. Das bestätigt auch der Bürgermeister in seiner anschließenden Rede und verweist auf das erfolgreiche Konzept der SGW, aber auch auf die weiteren Maßnahmen welche die Stadt momentan durchführt um in allen Stadtteilen für mehr Kindergartenplätze zu sorgen. Zum Schluß betonte Möller die gute Zusammenarbeit und wünscht allen Beteiligten viel Glück und Erfolg für einen zügigen Baufortschritt.

Beim Anschließenden Umtrunk im SGW-Bistro bestand dann Gelegenheit zum Austausch, einerseits zum Thema Kindergärten und Schulen im Stadtbereich sowie der Campusplanung, andererseits aber auch zu Vereinsthemen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2021

Spatenstich zur Erweiterung des Sportkindergarten

Willkommen, Aktuelles 15.02.2020

Nach dreijähriger Planungs- und Vorbereitungszeit geht es bei der SG Weiterstadt endlich los. Am 12.Februar erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung um eine 5.Gruppe. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste aus Stadtparlament, Verein, Presse und natürlich Vertreter des ausführenden Architekturbüros und des Rohbauunternehmens erfolgte der symbolische Spatenstich durch den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt, Ralf Möller, sowie den 1.Vorsitzenden der SGW Michael Gießelbach. Unterstütz wurden Sie dabei durch 8 Kinder des Sportkindergartens, die in Vertretung der bestehenden Gruppen vier Zeitkapseln im Boden versenkten, welche vorher durch die Gruppen vorbereitet wurden.

In einer kurzen Ansprache schilderte Gießelbach die Ursachen für die Verzögerungen des Baubeginns, betonte aber wie erfreut man jetzt seitens des Vereins ist das es endlich losgeht. Die SGW, welche auch Bauherr ist, kann dann ab Bauende irgendwann im zweiten Halbjahr 25 Kinder zusätzlich in das erfolgreiche Konzept des Sportkindergartens aufnehmen und für Entlastung bei den Betreuungsplatzengpässen in der Stadt sorgen. Ein erneute Beleg für die wichtige Rolle, die ein solcher Großverein in der Kommune spielen kann. Das bestätigt auch der Bürgermeister in seiner anschließenden Rede und verweist auf das erfolgreiche Konzept der SGW, aber auch auf die weiteren Maßnahmen welche die Stadt momentan durchführt um in allen Stadtteilen für mehr Kindergartenplätze zu sorgen. Zum Schluß betonte Möller die gute Zusammenarbeit und wünscht allen Beteiligten viel Glück und Erfolg für einen zügigen Baufortschritt.

Beim Anschließenden Umtrunk im SGW-Bistro bestand dann Gelegenheit zum Austausch, einerseits zum Thema Kindergärten und Schulen im Stadtbereich sowie der Campusplanung, andererseits aber auch zu Vereinsthemen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2020

Spatenstich zur Erweiterung des Sportkindergarten

Willkommen, Aktuelles 15.02.2020

Nach dreijähriger Planungs- und Vorbereitungszeit geht es bei der SG Weiterstadt endlich los. Am 12.Februar erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung um eine 5.Gruppe. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste aus Stadtparlament, Verein, Presse und natürlich Vertreter des ausführenden Architekturbüros und des Rohbauunternehmens erfolgte der symbolische Spatenstich durch den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt, Ralf Möller, sowie den 1.Vorsitzenden der SGW Michael Gießelbach. Unterstütz wurden Sie dabei durch 8 Kinder des Sportkindergartens, die in Vertretung der bestehenden Gruppen vier Zeitkapseln im Boden versenkten, welche vorher durch die Gruppen vorbereitet wurden.

In einer kurzen Ansprache schilderte Gießelbach die Ursachen für die Verzögerungen des Baubeginns, betonte aber wie erfreut man jetzt seitens des Vereins ist das es endlich losgeht. Die SGW, welche auch Bauherr ist, kann dann ab Bauende irgendwann im zweiten Halbjahr 25 Kinder zusätzlich in das erfolgreiche Konzept des Sportkindergartens aufnehmen und für Entlastung bei den Betreuungsplatzengpässen in der Stadt sorgen. Ein erneute Beleg für die wichtige Rolle, die ein solcher Großverein in der Kommune spielen kann. Das bestätigt auch der Bürgermeister in seiner anschließenden Rede und verweist auf das erfolgreiche Konzept der SGW, aber auch auf die weiteren Maßnahmen welche die Stadt momentan durchführt um in allen Stadtteilen für mehr Kindergartenplätze zu sorgen. Zum Schluß betonte Möller die gute Zusammenarbeit und wünscht allen Beteiligten viel Glück und Erfolg für einen zügigen Baufortschritt.

Beim Anschließenden Umtrunk im SGW-Bistro bestand dann Gelegenheit zum Austausch, einerseits zum Thema Kindergärten und Schulen im Stadtbereich sowie der Campusplanung, andererseits aber auch zu Vereinsthemen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2019

Spatenstich zur Erweiterung des Sportkindergarten

Willkommen, Aktuelles 15.02.2020

Nach dreijähriger Planungs- und Vorbereitungszeit geht es bei der SG Weiterstadt endlich los. Am 12.Februar erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung um eine 5.Gruppe. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste aus Stadtparlament, Verein, Presse und natürlich Vertreter des ausführenden Architekturbüros und des Rohbauunternehmens erfolgte der symbolische Spatenstich durch den Bürgermeister der Stadt Weiterstadt, Ralf Möller, sowie den 1.Vorsitzenden der SGW Michael Gießelbach. Unterstütz wurden Sie dabei durch 8 Kinder des Sportkindergartens, die in Vertretung der bestehenden Gruppen vier Zeitkapseln im Boden versenkten, welche vorher durch die Gruppen vorbereitet wurden.

In einer kurzen Ansprache schilderte Gießelbach die Ursachen für die Verzögerungen des Baubeginns, betonte aber wie erfreut man jetzt seitens des Vereins ist das es endlich losgeht. Die SGW, welche auch Bauherr ist, kann dann ab Bauende irgendwann im zweiten Halbjahr 25 Kinder zusätzlich in das erfolgreiche Konzept des Sportkindergartens aufnehmen und für Entlastung bei den Betreuungsplatzengpässen in der Stadt sorgen. Ein erneute Beleg für die wichtige Rolle, die ein solcher Großverein in der Kommune spielen kann. Das bestätigt auch der Bürgermeister in seiner anschließenden Rede und verweist auf das erfolgreiche Konzept der SGW, aber auch auf die weiteren Maßnahmen welche die Stadt momentan durchführt um in allen Stadtteilen für mehr Kindergartenplätze zu sorgen. Zum Schluß betonte Möller die gute Zusammenarbeit und wünscht allen Beteiligten viel Glück und Erfolg für einen zügigen Baufortschritt.

Beim Anschließenden Umtrunk im SGW-Bistro bestand dann Gelegenheit zum Austausch, einerseits zum Thema Kindergärten und Schulen im Stadtbereich sowie der Campusplanung, andererseits aber auch zu Vereinsthemen.


zurück zur Übersicht