News/Nachrichten

Delegiertenversammlung 2020

Aktuelles 25.05.2020

Die für den 26.April geplante Delegiertenversammlung wurde aufgrund des Versammlungsverbotes  (Coronamaßnahmen) abgesagt. Diese wird nun nachgeholt und findet am 21. Juni um 15:00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt statt.

Die Einladung und Tagesordung zur Versammlung findet Ihr hier. Außerdem wurde satzungsgemäß über Veröffentlichung im Wochenkurier vom 20. Mai 2020 eingeladen.

Die Versammlung wird zeitlich gestrafft (keine allgemeine Einführungsrede). Damit wir durchgängig einen Mindestabstand von 2,0 Meter einhalten können wird auschließlich bestuhlt (keine Tische). Die übliche Bewirtung mit offen gereichtem Kaffee und Kuchen findet nicht statt (Getränke in verschlossenen Flaschen werden aber bereitgestellt).

Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind wie bei jeglichen Zusammentreffen zu beachten. Bei Ankunft und Verlassen des Bürgerzentrums  (Foyer) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Nach dem Einnehmen des Sitzplatzes ist dies nicht mehr verpflichtend, wird aber dringend empfohlen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2021

Delegiertenversammlung 2020

Aktuelles 25.05.2020

Die für den 26.April geplante Delegiertenversammlung wurde aufgrund des Versammlungsverbotes  (Coronamaßnahmen) abgesagt. Diese wird nun nachgeholt und findet am 21. Juni um 15:00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt statt.

Die Einladung und Tagesordung zur Versammlung findet Ihr hier. Außerdem wurde satzungsgemäß über Veröffentlichung im Wochenkurier vom 20. Mai 2020 eingeladen.

Die Versammlung wird zeitlich gestrafft (keine allgemeine Einführungsrede). Damit wir durchgängig einen Mindestabstand von 2,0 Meter einhalten können wird auschließlich bestuhlt (keine Tische). Die übliche Bewirtung mit offen gereichtem Kaffee und Kuchen findet nicht statt (Getränke in verschlossenen Flaschen werden aber bereitgestellt).

Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind wie bei jeglichen Zusammentreffen zu beachten. Bei Ankunft und Verlassen des Bürgerzentrums  (Foyer) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Nach dem Einnehmen des Sitzplatzes ist dies nicht mehr verpflichtend, wird aber dringend empfohlen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2020

Delegiertenversammlung 2020

Aktuelles 25.05.2020

Die für den 26.April geplante Delegiertenversammlung wurde aufgrund des Versammlungsverbotes  (Coronamaßnahmen) abgesagt. Diese wird nun nachgeholt und findet am 21. Juni um 15:00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt statt.

Die Einladung und Tagesordung zur Versammlung findet Ihr hier. Außerdem wurde satzungsgemäß über Veröffentlichung im Wochenkurier vom 20. Mai 2020 eingeladen.

Die Versammlung wird zeitlich gestrafft (keine allgemeine Einführungsrede). Damit wir durchgängig einen Mindestabstand von 2,0 Meter einhalten können wird auschließlich bestuhlt (keine Tische). Die übliche Bewirtung mit offen gereichtem Kaffee und Kuchen findet nicht statt (Getränke in verschlossenen Flaschen werden aber bereitgestellt).

Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind wie bei jeglichen Zusammentreffen zu beachten. Bei Ankunft und Verlassen des Bürgerzentrums  (Foyer) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Nach dem Einnehmen des Sitzplatzes ist dies nicht mehr verpflichtend, wird aber dringend empfohlen.


zurück zur Übersicht

News/Nachrichten - Archiv 2019

Delegiertenversammlung 2020

Aktuelles 25.05.2020

Die für den 26.April geplante Delegiertenversammlung wurde aufgrund des Versammlungsverbotes  (Coronamaßnahmen) abgesagt. Diese wird nun nachgeholt und findet am 21. Juni um 15:00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt statt.

Die Einladung und Tagesordung zur Versammlung findet Ihr hier. Außerdem wurde satzungsgemäß über Veröffentlichung im Wochenkurier vom 20. Mai 2020 eingeladen.

Die Versammlung wird zeitlich gestrafft (keine allgemeine Einführungsrede). Damit wir durchgängig einen Mindestabstand von 2,0 Meter einhalten können wird auschließlich bestuhlt (keine Tische). Die übliche Bewirtung mit offen gereichtem Kaffee und Kuchen findet nicht statt (Getränke in verschlossenen Flaschen werden aber bereitgestellt).

Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind wie bei jeglichen Zusammentreffen zu beachten. Bei Ankunft und Verlassen des Bürgerzentrums  (Foyer) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Nach dem Einnehmen des Sitzplatzes ist dies nicht mehr verpflichtend, wird aber dringend empfohlen.


zurück zur Übersicht